Image Stadt Münster – eine der lebens- und liebenswertesten Städte der Welt. Damit das so bleibt, brauchen wir Auszubildende, die Freude daran haben, die Stadtverwaltung mit ihren vielfältigen Aufgaben mitzugestalten. Mit derzeit mehr als 7500 Beschäftigten, ca. 300 Auszubildenden und einer breiten Palette an Ausbildungsberufen zählen wir zu den großen Ausbildungsbetrieben in Münster. Starten Sie Ihre Ausbildung in einer wachsenden Stadt, in der derzeit mehr als 310.000 Menschen zu Hause sind – Tendenz steigend.

Wir bilden aus…

Brandmeisteranwärter/-innen (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01.01.2023

Retten, löschen, bergen, schützen: Das sind die Kernaufgaben jeder Feuerwehr. Doch es geht nicht nur um den konkreten Einsatzfall. Die praktische und theoretische Ausbildung zum/zur Brandmeisteranwärter/-in für die Stadt Münster ist sehr vielseitig. Sie lernen die Fahrzeuge und Geräte kennen. Sie erfahren, wie man sie einsetzt und wartet – und Sie machen den Führerschein Klasse C. Sie erlernen, wie man Brände bekämpft und ihnen vorbeugt. Sie werden zum Rettungssanitäter/zur Rettungssanitäterin ausgebildet und machen erste Erfahrungen in der Notfallrettung. Auch den Umgang mit Techniken und Taktiken bei der Bekämpfung von atomaren, biologischen und chemischen Gefahren werden Ihnen vermittelt.

Unser Angebot

  • eine vielseitige theoretische und praktische Ausbildung bei der Feuerwehr Münster 
  • eine individuelle Betreuung und Anleitung durch erfahrene und engagierte Mitarbeitende
  • Anwärterbezüge in Höhe von 1.299,78€ (Stand Dezember 2021) + einem 90%igen Zuschlag sowie ggf. Familienzuschläge
  • gute Übernahmechancen

Wesentliche Ausbildungsinhalte sind

  • praktische Fähigkeiten in den Bereichen Fahrzeug- und Gerätekunde, Einsatzlehre, Vorbeugender Brandschutz, Gerätewartung, Grundlagen der Motorsägenarbeit, Erwerb der Fahrerlaubnis der Klasse C, Sport (u.a. Erwerb des Sport- und Rettungsschwimmabzeichens in Silber)
  • theoretische Fähigkeiten in den Fächern Allgemeine Grundlagen, Fachbezogene Grundlagen, Vorbeugender Brandschutz, Fahrzeug- und Gerätekunde, Einsatzlehre
  •  Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in

Diese Ausbildung passt zu Ihnen wenn Sie

  • ein gutes technisches Verständnis haben
  • leistungswillig und sportlich fit sind
  • sich täglich neuen Herausforderungen stellen möchten
  • sich spontan auf neue Situationen einstellen können
  • eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit suchen
  • gerne im Team arbeiten

Einstellungsvoraussetzungen

  • Hauptschul- oder höherwertiger Schulabschluss
  • eine spätestens bis zum 11.02.2022 abgeschlossene Ausbildung in einem für den feuerwehr-technischen Dienst geeigneten Beruf
  • Erfüllen der rechtlichen Voraussetzungen für eine Übernahme ins Beamtenverhältnis
  • Führerschein Klasse B
  • Ausreichender Impfschutz gegen Masern oder aber eine Immunität gegen Masern (Masern-schutzgesetz)
  • Gesundheitliche Eignung für den Feuerwehrdienst, einschließlich Rettungsdienst und Tauchen

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Geschlecht, Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir nehmen Ihre Bewerbung gerne bis zum 11.02.2022 entgegen.

Fragen zur Ausbildung beantwortet Ihnen gerne Wiebke Riemer, Tel. 0251-492 1198

Die Ausschreibungen der Ausbildungsangebote mit weiteren Informationen – insbesondere zu den jeweiligen Bewerbungsverfahren, den Ansprechpartnerinnen sowie unsere nächsten Messetermine finden Sie auf der Internet-Seite der Stadt Münster www.stadt-muenster.de/gute-einstellung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung