Image Stadt Münster – eine der lebens- und liebenswertesten Städte der Welt. Damit das so bleibt, brauchen wir junge Menschen, die Freude daran haben, die Stadtverwaltung mit ihren vielfältigen Aufgaben mitzugestalten. Mit derzeit mehr als 7.500 Beschäftigten, ca. 300 Auszubildenden und Studierenden und einer breiten Palette an Ausbildungsberufen zählen wir zu den großen Ausbildungsbetrieben in Münster. Starten Sie Ihre Ausbildung in einer wachsenden Stadt, in der derzeit mehr als 310.000 Menschen zu Hause sind – Tendenz steigend.

Wir bilden aus

Bachelor of Arts - Verwaltungsinformatik (m/w/d)
Duales Studium

Ausbildungsbeginn: 1.9.2022

Ihnen gefällt Münster und Sie möchten Digitalisierungsprozesse in unserer Stadtverwaltung tatkräftig unterstützen? Unser neuer dualer Studiengang - Bachelor of Arts Verwaltungsinformatik - bieten Ihnen dafür die besten Voraussetzungen. Sie erwerben grundlegendes Fachwissen, Methodenkompetenzen und Schlüsselqualifikationen in vielen IT-Bereichen und können Ihr theoretisches Wissen in verschiedenen Praxisphasen gleichermaßen anwenden und vertiefen.
Das duale Studium dauert drei Jahre. Die Studienphasen finden an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen am Standort Münster statt. Die Praxisausbildung absolvieren Sie vorrangig in den unterschiedlichsten Ämtern und Einrichtungen der Stadt Münster. Einen Abschnitt können Sie in einer Landesbehörde, in einer anderen Kommune oder im Ausland durchführen.

Unser Angebot

  • spannende Studieninhalte mit Zukunft
  • eine individuelle Betreuung und Anleitung durch praxiserfahrene Mitarbeitende
  • spezielle Fortbildungen für Nachwuchskräfte
  • Gute Übernahmechancen nach dem Studium
  • Anwärterbezüge nach Beamtenbesoldungsgesetz in Höhe von 1.355,68 € monatlich brutto (Stand 1.10.2021)
  • die Möglichkeit eines Auslandspraktikums

Wesentliche Ausbildungsinhalte sind

  • Praxisabschnitte in der Stadtverwaltung Münster in unterschiedlichen IT-Bereichen sowie in der allgemeinen Verwaltung
  • Studienphasen an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen mit den Inhalten
    - Grundlagen der Informatik
    - IT-Anwendungsentwicklung
    - IT-Management
    - Rechts-/ Verwaltungs-/ Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • ein Training sozialer Kompetenzen mit den Schwerpunkten Kommunikation, Präsentation, Selbstmanagement und Teamarbeit

Diese Ausbildung passt zu Ihnen, wenn Sie

  • helfen möchten, Prozesse im Rahmen der Digitalisierung fachlich zu begleiten
  • anwendungsbezogene und verwaltungsrelevante Informatik erlernen möchten
  • sich gleichzeitig für die Grundlagen des Handelns öffentlicher Verwaltungen aus rechts-/ wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Perspektive interessieren
  • über IT-Grundkenntnisse sowie ausgeprägtes mathematisches und analytisches Denkvermögen verfügen
  • die Bereitschaft zum selbstständigen Lernen mitbringen

Einstellungsvoraussetzung

  • Abitur oder volle Fachhochschulreife

Wir nehmen Ihre Bewerbung gerne bis zum 31.1.2022 entgegen.

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Geschlecht, Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Fragen zur Ausbildung beantwortet Ihnen gerne Jasmin Friedrich, Telefon 0251/492-1103

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung